footballnet
Live-Ticker
Ergebnisse
Alle
Bundesliga, 31. Sp.
Copa del Rey
Ligue 1
Premier League
Primera División
Serie A
Super League
vs
Live
Primera División
Eibar
Getafe
13:00
vs
Live
Premier League
West Brom
Liverpool
13:30
vs
Live
Serie A
SPAL
AS Rom
15:00
vs
Live
Bundesliga, 31. Sp.
Stuttgart
Bremen
15:30
vs
Live
Bundesliga, 31. Sp.
RB Leipzig
Hoffenheim
15:30
vs
Live
Bundesliga, 31. Sp.
Hannover
FC Bayern
15:30
vs
Live
Bundesliga, 31. Sp.
Hamburg
Freiburg
15:30
vs
Live
Bundesliga, 31. Sp.
Frankfurt
Hertha BSC
15:30
Live
Bundesliga, 31. Sp.
Konferenz
 
15:30
vs
Live
Primera División
Celta Vigo
Valencia
16:15
vs
Live
Ligue 1
Marseille
Lille
17:00
vs
Live
Serie A
Sassuolo
Florenz
18:00
vs
Live
Bundesliga, 31. Sp.
Dortmund
Leverkusen
18:30
vs
Live
Premier League
Bournemth
Man United
18:30
vs
Live
Super League
GC
Lugano
19:00
vs
Live
Super League
St. Gallen
Thun
19:00
vs
Live
Ligue 1
Amiens
Strasbourg
20:00
vs
Live
Ligue 1
Guingamp
Monaco
20:00
vs
Live
Serie A
AC Mailand
Benevento
20:45
vs
Live
Copa del Rey
FC Sevilla
Barcelona
21:30
zurĂźck
weiter
Verein auswählen
Zu- und Abgänge vom 30.03.2017
Fix! Dahoud wechselt von Gladbach zum BVB

Mahmoud Dahoud wechselt im Sommer von Borussia Mönchengladbach zum Rivalen Borussia Dortmund. Den Transfer des Mittelfeldspielers ein Jahr vor Vertragsende gaben die Gladbacher am Donnerstag bekannt. Dahoud erhält in Dortmund einen Vertrag bis 2022.

"Die Entscheidung ist gefallen. Dahoud wird uns verlassen. Er hat sich für den BVB entschieden", sagte Sportdirektor Max Eberl. Die Ablösesumme für den 21-Jährigen soll auf zehn Millionen Euro festgeschrieben gewesen sein. "Es war für Spieler und Verein wichtig, dass die Entscheidung fällt, damit alle den Kopf wieder frei haben", sagte Eberl.

Der Deutsch-Syrer Dahoud spielt seit 2010 für Mönchengladbach. In der laufenden Saison kam er in 19 Bundesligaspielen zum Einsatz, er erzielte ein Tor und bereitete vier weitere vor.

Trainer Dieter Hecking nahm den bevorstehenden Abschied gelassen auf. "Bis auf den FC Bayern müssen alle Vereine Spieler abgeben. Borussia hat in den letzten Jahren bewiesen, dass sie solche Abgänge gut kompensieren kann", kommentierte er.

Top News Ticker
Top Storys
Top News Ticker
Top Storys
SPORTAL HD 24/7
DATA CENTER
31. Spieltag
M'gladbach
Wolfsburg
 
3:0
SPIELBERICHT SPIELINFO STATISTIK EINZELKRITIK
RB Leipzig
Hoffenheim
 
-:-
VORSCHAU SPIELINFO STATISTIK EINZELKRITIK
Frankfurt
Hertha BSC
 
-:-
VORSCHAU SPIELINFO STATISTIK EINZELKRITIK
Hamburg
Freiburg
 
-:-
VORSCHAU SPIELINFO STATISTIK EINZELKRITIK
Hannover
FC Bayern
 
-:-
VORSCHAU SPIELINFO STATISTIK EINZELKRITIK
Stuttgart
Bremen
 
-:-
VORSCHAU SPIELINFO STATISTIK EINZELKRITIK
Dortmund
Leverkusen
 
-:-
VORSCHAU SPIELINFO STATISTIK EINZELKRITIK
Augsburg
Mainz
 
-:-
VORSCHAU SPIELINFO STATISTIK EINZELKRITIK
1. FC Köln
Schalke
 
-:-
VORSCHAU SPIELINFO STATISTIK EINZELKRITIK
Live-Ticker
Fussball: Primera División
SD Eibar - FC Getafe 13:00
Fussball: Premier League
West Bromwich Albion - FC Liverpool 13:30
Fussball: Serie A
SPAL Ferrara - AS Rom 15:00
Fussball: Bundesliga, 31. Spielt.
VfB Stuttgart - Werder Bremen 15:30
RB Leipzig - 1899 Hoffenheim 15:30
Hannover 96 - Bayern München 15:30
Hamburger SV - SC Freiburg 15:30
Eintracht Frankfurt - Hertha BSC 15:30
Die Konferenz 15:30
Fussball: Primera División
Celta Vigo - FC Valencia 16:15
Fussball: Ligue 1
Olympique Marseille - Lille OSC 17:00
Fussball: Serie A
US Sassuolo - AC Florenz 18:00
Fussball: Bundesliga, 31. Spielt.
Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen 18:30
Fussball: Premier League
AFC Bournemouth - Manchester United 18:30
Fussball: Super League
Grasshoppers - FC Lugano 19:00
FC St. Gallen - FC Thun 19:00
Fussball: Ligue 1
Amiens SC - RC Strasbourg 20:00
EA Guingamp - AS Monaco 20:00
Fussball: Serie A
AC Mailand - Benevento Calcio 20:45
Fussball: Copa del Rey
FC Sevilla - FC Barcelona 21:30