footballnet
Live-Ticker
Ergebnisse
Alle
Bundesliga, 6. Sp.
Ligue 1
Premier League
Primera División
Serie A
Super League
vs
Live
Primera División
Espanyol
La Coruna
12:00
vs
Live
Serie A
Sampdoria
AC Mailand
12:30
vs
Live
Serie A
Cagliari
AC Chievo
15:00
vs
Live
Ligue 1
St.Etienne
Rennes
15:00
vs
Live
Bundesliga, 6. Sp.
Hannover
1. FC Köln
15:30
vs
Live
Super League
St. Gallen
Thun
16:00
vs
Live
Super League
Sion
Young Boys
16:00
vs
Live
Super League
Lugano
GC
16:00
vs
Live
Primera División
Getafe
Villarreal
16:15
vs
Live
Premier League
Brighton
Newcastle
17:00
vs
Live
Ligue 1
Strasbourg
Nantes
17:00
vs
Live
Bundesliga, 6. Sp.
Leverkusen
Hamburg
18:00
vs
Live
Serie A
Sassuolo
Bologna
18:00
vs
Live
Primera División
Las Palmas
Leganes
18:30
vs
Live
Primera División
Eibar
Celta Vigo
18:30
vs
Live
Serie A
Florenz
Bergamo
20:45
vs
Live
Primera División
Sociedad
Valencia
20:45
vs
Live
Ligue 1
Marseille
Toulouse
21:00
Verein auswählen
Gerüchte vom 20.03.2017
Tuchel liegt Gunners-Anfrage vor

Auf der Suche eines Nachfolgers für den mit grosser Wahrscheinlichkeit scheidenden Trainer Arsene Wenger hat der FC Arsenal offenbar schon konkrete Schritte vorgenommen. Wie die Bild-Zeitung berichtet, haben die Gunners bereits Thomas Tuchel kontaktiert.

Dem Bericht der Tageszeitung zufolge liegt Tuchel bereits eine Anfrage aus London vor. Der BVB-Coach, der sich zuletzt nicht konkret zu seiner Zukunft in Dortmund äussern wollte, soll Arsenals Wunschlösung für die Wenger-Nachfolge sein.

Wenger, dessen Vertrag nach 21 Jahren bei Arsenal im Sommer ausläuft, steht vor dem Aus bei den Gunners. Zwar wurde das Ende seiner legendären Amtszeit noch nicht verkündet, jedoch deutet viel auf einen Schlussstrich nach dieser Saison hin. Zuletzt hatten auch die Fans lautstark gegen den Franzosen protestiert. 

"Ich weiss, was ich mache, sage aber noch nichts", hatte Wenger zuletzt gesagt. Beim BVB betonte Hans-Joachim Watzke zuletzt im Gespräch mit den Ruhr Nachrichten, dass man nicht in die letzte Saison von Tuchels aktuell bis zum 30. Juni 2018 gültigen Vertrag gehen werde, ohne eine Entscheidung über eine weitere Zusammenarbeit darüber hinaus getroffen zu haben. Gespräche werde es nach der Saison geben.

Weitere Meldungen:
Top News Ticker
Top Storys
Top News Ticker
Top Storys
SPORTAL HD 24/7
DATA CENTER
Live-Ticker
Fussball: Primera División
Espanyol Barcelona - Deportivo La Coruna 12:00
Fussball: Serie A
Sampdoria Genua - AC Mailand 12:30
Cagliari Calcio - AC Chievo 15:00
Fussball: Ligue 1
AS St.-Etienne - Stade Rennes 15:00
Fussball: Bundesliga, 6. Spielt.
Hannover 96 - 1. FC Köln 15:30
Fussball: Super League
FC St. Gallen - FC Thun 16:00
FC Sion - BSC Young Boys 16:00
FC Lugano - Grasshoppers 16:00
Fussball: Primera División
FC Getafe - FC Villarreal 16:15
Fussball: Premier League
Brighton and Hove Albion - Newcastle United 17:00
Fussball: Ligue 1
RC Strasbourg - FC Nantes 17:00
Fussball: Bundesliga, 6. Spielt.
Bayer Leverkusen - Hamburger SV 18:00
Fussball: Serie A
US Sassuolo - FC Bologna 18:00
Fussball: Primera División
UD Las Palmas - CD Leganes 18:30
SD Eibar - Celta Vigo 18:30
Fussball: Serie A
AC Florenz - Atalanta Bergamo 20:45
Fussball: Primera División
Real Sociedad - FC Valencia 20:45
Fussball: Ligue 1
Olympique Marseille - FC Toulouse 21:00