footballnet
Live-Ticker
Ergebnisse
Alle
Bundesliga, 24. Sp.
Ligue 1
Premier League
Primera División
Serie A
Super League
vs
Live
Serie A
Sassuolo
Lazio
Live
vs
Live
Serie A
Sampdoria
Udinese
Live
vs
Live
Serie A
Verona
FC Turin
Live
vs
Live
Serie A
Florenz
Chievo
Live
vs
Live
Ligue 1
Bordeaux
Nizza
Live
vs
Live
Premier League
Man United
Chelsea
Live
vs
Live
Bundesliga, 24. Sp.
Leverkusen
Schalke
Live
vs
Live
Super League
GC
Zürich
Live
vs
Live
Super League
St. Gallen
Lugano
Live
vs
Live
Super League
Luzern
Thun
Live
vs
Live
Primera División
Bilbao
Malaga
Live
vs
Live
Primera División
Villarreal
Getafe
vs
Live
Serie A
Crotone
SPAL
vs
Live
Premier League
Cr. Palace
Tottenham
vs
Live
Ligue 1
Lyon
St.Etienne
17:00
vs
Live
Bundesliga, 24. Sp.
RB Leipzig
1. FC Köln
18:00
vs
Live
Serie A
Juventus
Bergamo
18:00
vs
Live
Primera División
Valencia
Sociedad
18:30
vs
Live
Serie A
AS Rom
AC Mailand
20:45
vs
Live
Primera División
FC Sevilla
Atletico
20:45
vs
Live
Ligue 1
Paris SG
Marseille
21:00
Schriftgröße: 
''Wenn du die Farben deines Landes trägst, bist du immer zusätzlich motiviert''
Marko Vucur
Von Marko Vucur
marko.vucur@sportal.email
 
Kommentar Kontakt Artikel versenden Artikel drucken

Da Nati-Abwehrchef Johan Djourou wegen einer Oberschnenkelverletzung die WM-Quali-Spiele der Schweiz gegen Ungarn und Andorra absagen musste, nominierte Trainer Vladimir Petkovic am Sonntag Léo Lacroix von Saint-Étienne nach.

Der 24-jährige Innenverteidiger, der erst im letzten Sommer vom FC Sion zum französischen Rekordmeister wechselte, rückt zum allerersten Mal in die A-Nati ein und erfuhr nur wenige Stunden vor dem Top-Spiel vom Sonntagabend gegen Olympique Lyon davon.

SPORTAL HD konnte sich mit Lacroix über die spezielle Situation und sein erstes Aufgebot für die Schweiz unterhalten...

Artikel drucken
|
SPORTAL HD 24/7
Daten-Center