footballnet
Live-Ticker
Ergebnisse
Alle
Champions League
vs
Live
Champions League
ZSKA
Benfica
18:00
vs
Live
Champions League
Qarabag
Chelsea
18:00
vs
Live
Champions League
Basel
Man United
20:45
vs
Live
Champions League
Anderlecht
FC Bayern
20:45
vs
Live
Champions League
Paris SG
Celtic
20:45
vs
Live
Champions League
Atletico
AS Rom
20:45
vs
Live
Champions League
Sporting
Piräus
20:45
vs
Live
Champions League
Juventus
Barcelona
20:45
Live
Champions League
Konferenz
 
20:45
Schriftgröße: 
EM-Premiere nach perfekter Quali: Schweizerinnen schlagen auch Nordirland

EM-Premiere nach perfekter Quali: Schweizerinnen schlagen auch Nordirland
Die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft schafft die perfekte EM-Qualifikation. Das Team von Martina Voss-Tecklenburg gewinnt zum Abschluss in Biel gegen Nordirland 4:0 und bleibt ohne Punktverlust.

Vanessa Bernauer mit zwei Distanzschüssen (17./46.) sowie Rahel Kiwic (42.) per Kopf und Rachel Rinast (54.) schossen in der Arena in Biel die Tore für die SFV-Auswahl, die von den Britinnen nicht ernsthaft gefordert wurde. Einem Treffer am nächsten kamen die Gäste in der 38. Minute, als sie einen Lattenschuss zu beklagen hatten.

Endrunde im Sommer 2017 in der Niederlande

Ansonsten bot die Equipe von Martina Voss-Tecklenburg eine souveräne Leistung. Sie feierte im achten Spiel den achten Sieg und qualifizierte sich damit ohne Punktverlust und mit einem Torverhältnis von 34:3 für die EM-Endrunde, die im Sommer 2017 in den Niederlanden stattfinden wird.

Für die Schweiz ist es die erste EM-Teilnahme. Die Auslosung der vier Vorrundengruppen findet Anfang November in Rotterdam statt.

 

Frauen. EM-Qualifikation. Gruppe 6. In Biel: Schweiz - Nordirland 4:0 (2:0). In Vercelli: Italien - Tschechien 3:1 (2:1). - Schlussrangliste (je 8 Spiele): 1. Schweiz 24 (34:3). 2. Italien 15. 3. Tschechien 10. 4. Nordirland 7. 5. Georgien 0. - Schweiz und Italien für die EM 2017 in den Niederlanden qualifiziert.

Artikel drucken
|
SPORTAL HD 24/7
Daten-Center